Ziele


Der Schutzverein für Rechte von Investoren e.V. (SRI e. V.) versteht sich als Anlegerschutzvereinigung. Durch unsere Vereinsarbeit sollen die Interessen der Kapitalanleger von Fonds, Finanzierungsunternehmern und privaten Immobilienbesitzern gestärkt und optimiert werden. Dabei bauen wir auf die Erfahrungen unserer Mitglieder, durch die wir einen Erfahrungs- und Informationsaustausch realisieren.

Der SRI e. V. bietet seinen Mitgliedern umfassende Unterstützung und Beratung im Bereich des Anlegerschutzes und steht geschädigten Kapitalanlegern, Investoren und Immobilienbesitzern zur Seite, um Wege und Möglichkeiten aufzuzeigen, ihr eingesetztes Kapital zu retten. Hierbei dient der Verein insbesondere als Informationsportal, wobei wir uns als unabhängiges Sprachrohr der Anleger verstehen und deren Interessen vertreten.

Welche Projekte betreuen wir aktuell?

Schwerpunkte unserer Arbeit liegen bisher im Rahmen anlegerspezifischer Problematiken im Zusammenhang mit Verlusterstattung (Link) und Schmerzensgeldansprüche gegen Versicherer . Weiterhin unterstützen und verfolgen wir die Interessen geschädigter Anleger hinsichtlich ihrer Immobilienfinanzierungen und geschädigter Vermieter im Vermieterverband.

Informationen zur Mitgliedschaft bekommen Sie hier
oder unter folgender Adresse:


Schutzverein für Rechte von Investoren e.V. (SRI)

Dolziger Str. 51
10247 Berlin
Fon : 030-889220-15 
Fax : 030-340608389 
Funk : 0174-4446548 
Mail : post@sri-ev.com